Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Test mal drei

Montag, 02.09.2019, Studieren

Aufnahmeverfahren für Molekularbiologie, Biologie und Pharmazeutische Wissenschaften, alle KandidatInnen zu den Studien zugelassen

Aufnahmetests für drei Bachelorstudien gingen jüngst an der Universität Graz über die Bühne. Am 30. August 2019 fanden die schriftlichen Prüfungen für Molekularbiologie und Biologie statt, am 2. September für Pharmazeutische Wissenschaften. 

Für Molekularbiologie – ein NAWI-Graz-Studium, das Universität Graz und TU Graz gemeinsam anbieten – hatten sich für das Aufnahmeverfahren insgesamt 458 Interessierte angemeldet, für insgesamt 345 Studienplätze. Am Test nahmen letztendlich 318 BewerberInnen teil. Damit erhielten diese KandidatInnen alle einen Studienplatz.

Die gleiche Situation beim Aufnahmeverfahren für Biologie. Für 220 Studienplätze hatten sich 238 Personen registriert. Den Test absolvierten 153 BewerberInnen, die für das Bachelorstudium im Studienjahr 2019/2020 zugelassen sind. 

Heute Montag setzte sich dieser Trend fort. Für 315 Studienplätze in Pharmazeutische Wissenschaften hatten sich 386 InteressentInnen angemeldet. Der Einladung zum Test folgten schließlich 269 TeilnehmerInnen, die nun alle zum Studium zugelassen werden. 

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:


Ende dieses Seitenbereichs.