Beginn des Seitenbereichs: Unternavigation:

Ende dieses Seitenbereichs.
Zur Übersicht der Seitenbereiche.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:

Neuigkeitensuche

Ende dieses Seitenbereichs.
Zur Übersicht der Seitenbereiche.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Aufnahmeprüfungen für BW und VWL entfallen

Kein Aufnahmeverfahren für die Bachelorstudien Betriebswirtschaft und Volkswirtschaftslehre/Economics

Am 15. Mai 2017 endete die Registrierungsfrist für die Bachelorstudien Betriebswirtschaft und Volkswirtschaftslehre/Economics an der Uni Graz.
Für das Bachelorstudium Betriebswirtschaft haben sich 579 BewerberInnen (912 Studienplätze) angemeldet, für das Bachelorstudium Volkswirtschaftslehre/Economics 96 (309 Studienplätze).

Damit entfällt das weitere Aufnahmeverfahren, es ist nicht nötig das Online-Self-Assessment zu vervollständigen, es findet keine Aufnahmeprüfung statt.

Alle StudienwerberInnen, die sich für Betriebswirtschaft und Volkswirtschaftslehre/Economics registriert haben, erhalten noch eine gesonderte Information per E-Mail. Darin enthalten sind Erläuterungen zur Inskription. Die Studienplatzzusage kann über das Bewerbungstool heruntergeladen werden.

Zwischen 22. Mai und 30. Juni 2017 wird die Nachregistrierung geöffnet. Innerhalb dieser Frist können sich ausschließlich StudienbewerberInnen, die sich an einer anderen österreichischen Universität für das Aufnahmeverfahren im Studienfeld Wirtschaftswissenschaften registriert haben, an der Uni Graz für diese beiden Studien (bis zum Erreichen der Studienplätze) anmelden. 

 

Studienzugang

Ende dieses Seitenbereichs.
Zur Übersicht der Seitenbereiche.